100 Nistkästen für’s Neckarblühen

Im Sommer 2011 bot sich uns die Möglichkeit uns einen Tag lang an der Neckarblühen-Aktion (kleine Gartenschau) zu beteiligen.

Wir wollten mit Kindern zusammen Nistkästen bauen, welche sie dann bei sich zuhause aufhängen konnten.

Da das sägen und bohren aber etwas zu anspruchsvoll für die Kinder gewesen wäre, haben wir uns entschlossen das ganze als Bausatz vorzubereiten. Wir fertigten also gesägte und vorgebohrte Bausätze an. Die Vorbereitungen nahmen allerdings mehrere Stunden in Anspruch da es sich auf 100 Bausätze belief.

Insgesamt bauten wir am Tag der Aktion 48 Nistkästen zusammen mit den Kindern. Besonders hat uns an der Aktion gefallen, dass wir den Kindern zeigen konnten mit welch einfachen Mitteln man einen Beitrag zum Naturschutz leisten kann.

Die verbleibenden 52 Bausätzen wollen wir zusammenbauen und verkaufen.

Hier ein Bild von den Vorbereitungen:

2 Crazy Stork-ler bei der Arbeit.